DOWNLOAD
ACDSee Free
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten ACDSee Free Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
12,6MB
Aktualisiert:
29.01.2013

ACDSee Free Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
ACDSee Free ist eine Bildbetrachtungssoftware, mit der Bilder und Fotos schnell angezeigt werden.

Funktionen

Wenn Sie sich Ihre Urlaubsfotos oder die Schnappschüsse der letzten Gartenparty anschauen möchten, können Sie dafür einfach die Windows Bild- und Faxanzeige verwenden und praktischerweise auch eine Diashow starten. Der Nachteil dieses einfachen Bildbetrachters ist, dass er Zeit braucht, um die Bilder anzuzeigen. Besonders, wenn die Fotos mit einer hochauflösenden Kamera aufgenommen wurden und die Bilddateien sehr groß sind.

ACDSee Free schafft hier Abhilfe: der kostenlose Bildbetrachter arbeitet in einer hohen Geschwindigkeit und es entstehen keine Wartezeiten zwischen den Bildern. Der Bilddurchlauf kann mit den Pfeiltasten der Tastatur oder mit dem Mausrad gesteuert werden. Der Bildviewer unterstützt die folgenden Formate: BMP, GIF, JPEG, PNG, TGA, TIFF, WBMP, PCX, PIC, WMF, EMF.

Des Weiteren kann man die Bilder drehen oder mit der Zoomfunktion verkleinern oder vergrößern. Mit dem Auswahlwerkzeug kann ein bestimmter Bildbereich, der dann vergrößert wird, ausgewählt werden. Wenn Sie während der Bildbetrachtung entscheiden, dass ein Bild oder Foto so schön ist, dass Sie es gerne als Desktophintergrund hätten, so lässt sich dies ebenfalls mit einem Mausklick einstellen.

Darüber hinaus bietet ACDSee Free noch die Möglichkeit einige Einstellungen vorzunehmen, wenn das gewünschte Foto gedruckt werden soll: so können Sie die Druckgröße einstellen, das Bild auf der Seite platzieren, auf Seitengröße anpassen und bei Bedarf einen kurzen Text für das Bild eingeben. Die Änderungen, die Sie vornehmen, werden praktischerweise in einem kleinen Vorschaufenster angezeigt.

Einfache Bearbeitungsfunktionen wie Zurechtschneiden, Textfelder einfügen oder Bildoptimierungsfilter bietet ACDSee Free leider nicht. Wer seine Bilder nicht nur betrachten will, sondern auch in geringem Umfang bearbeiten möchte, ist mit Irfan View gut beraten. Als reiner Bildbetrachter mit den gleichen Funktionen wie die Windows Bild- und Faxanzeige schlägt er diese um Längen in der Arbeitsgeschwindigkeit. Außerdem enthält er keine lästigen Leisten oder große Toolbars, die die Bildansicht nur unnötig verkleinern.
Fazit: ACDSee Free ist ein simpler Bildbetrachter, der durch einen schnellen Bilddurchlauf glänzt. Einfache Bearbeitungsfunktionen fehlen leider.

Pro

Contra

  • Keine Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Keine Diashow
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]